FORUM > Praktische Fragen

ersetzen der Seitenarmlehne

Autor Inhalt nach unten 
tobias schropp
03.08.2012 18:49
Hallo zusammen
Ich bin gerade dabei, die sich in Pulver auflösende Seitenarmlehne bei meiner Pallas '74 zu ersetzen. Habe das Panel sauber abgebracht und konnte nach einiger Mühe den Kunststoffkern, welcher sich in ein gelbliches Pulver auflöst, entfernen. Nun hat sich herausgestellt, dass dieser Kern zweiteilig war, d.h., der eine Teil aus Schaumstoff, der Rest wurde aufgeschäumt. Bei Sassen habe sie keine solchen Kerne. Hat jemand im Forum bereits schon mal so was gemacht und hat einen Tip für mich? Eine Matte in Kautschuk habe ich bereits besorgt...
Mit herzlichem Dank
Tobias Schropp
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Christian Fluri
14.11.2012 18:49
Hallo Tobias
Ich nehme harten Schaumstoff, ca. 5mm dick und klebe Schicht um Schicht auf, bis die Form stimmt.
Es ist zwar sehr aufwändig aber führt zu einem guten Resultat.
Gruss: Christian
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten