FORUM > Praktische Fragen

Autoradio i

Autor Inhalt nach unten 
Jürg Heller
26.11.2007 20:02
Liebe Mitschweber
Suche ein Autoradio für meine DS 1970 in den Einbauschacht (ca. 146x56 mm Breite/Höhe) oberhalb des Aschenbechers.
Hatte ein Autovox Piper drin. Geht leider nicht mehr und das Armaturenbrett auf der Beifahrerseite will ich nicht aufschneiden.
Danke für Tipps.
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Dieter
27.11.2007 20:35
Hallo Jürg

schau mal unter:
http://www.koenigs-klassik.de

oder ein 'continental edison' Gerät (war Original) unter ebay immer wieder zu ersteigern zu hohen Preisen.

Tipp:
Von Blaupunkt bekommst Du einen Radioschacht wo ein modernes Gerät eingesteckt werden kann. Den Schacht kannst Du rechts unter dem Handschuhfach montieren. Damit muss nichts verbaut werden.
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Jürg Heller
28.11.2007 03:10
Lieber Dieter
Vielen Dank für deine Antwort!
Ein Blaupunkt 382 und ein Radiola fand ich bei Ebay. Stellte sich aber auf Nachfrage als teilw. defekt heraus! Bei Koenigs-Klassik hab ich nix gefunden. Continental hab ich nirgends finden können, und ich hab lange im Netz gesurft und gesucht.
Meine Werkstatt wo ich die DS kaufte (vom 87-jährigen 2. Besitzer) versucht nun mein Blaupunkt Mannheim 1971 vom DerFranzosen.de mit Garantie + revidiert, über dem Aschenbecher einzubauen. Weiss auch nicht wie die das hinkriegen wollen. Ev. Ausbau der ganzen Aschenbecher/Radioschacht-Verkleidung und wieder neu einkleiden. Die Werkstatt, welche eine 30-jährige 'Beziehung' zu meiner DS hat, findet es 'schade' auf der Beifahrerseite was reinzuwurschteln! Und da hat sie wohl recht. Fragt sich nur ob die DS mir oder denen gehört und wer jetzt entscheiden darf (Schmunzel).

Vielleicht kann mir jemand von euch erklären was es mit dem Spezialformat bei DS-Radio's ab 1969 auf sich hat? Warum wurde das Radio/der Einbauschacht beim alten Armaturenbrett (mit Knick) auf der Beifahrerseite serienmässig für breite Radio's eingebaut, und ab 1969 (?) beim Aschenbecher für die schmalen Geräte die weniger verbreitet waren/sind? Mein altes Autovox Piper made in Italy wurde angeblich auch im Fiat 500 verbaut. Aber bei einer DS wäre doch genug Platz für ein breites Gerät gewesen? Und wer rutscht schon gerne während der Fahrt auf die Beifahrerseite um am Radio herumzukurbeln?!
Gutes Schweben allerseits!

Jürg
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Mike
30.11.2007 17:48

Mit dem Ostblock-Brett ab Modelljahr 70 wurde eine 'Nische' gefunden, aber eben sehr klein.
Und als Alternative hat man das Brett auf der Beifahrerseite aufgesägt um ein DIN-genormtes Gerät einzubauen. (Hierzu gab Citroen die genauen Masse an, ist in den Rep-Büchern).

Als Trost kann ich Dir nur sagen, dass es beim SM noch viel schlimmer ist.

Gruss Mike
Im Moment auch noch rüberrutschend.
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Jürg Heller
01.12.2007 19:23
Hoi Mike

Vielen Dank für die Info!
Ostblock Design verband ich bis heute auch eher mit..naja. Mir gefällt auf jeden Fall das Armaturenbrett vor 1969 bedeutend besser.

Gute Fahrt

Jürg
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Christian
06.12.2007 14:01
Hallo Jürg
Wenn Du willst schaue ich mir das Piper mal an, vielleicht lässt es sich reparieren.
Gruess, Chrigu
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Beat Bühler
26.02.2008 18:46
Guten Tag Jürg

Bei mir ist noch ein solches Gerät an Lager das in diesen Schacht passt.
Mein DS 21 hat Baujahr 1966 deshalb kann ich das Gerät gerne weiter geben.
Es ist ein Continental Edison mit UKW.
Fragen? E-Mail oder Anruf unter 033 722 40 20.

Liebe Grüsse
Beat Bühler
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Jürg
28.02.2008 20:47
Hallo Beat

Vielen Dank. Hab mittlerweile eine 'Mittelkonsole' gefunden die vor den Känguruhbeutel montiert wird. Hier hab ich nun (stehend) ein revidiertes Blaupunkt von 1971 vom Franzosen. Ist ein Holzimitat und pass auch farblich. Wir angeschraubt. Meine Werkstatt in Münchenbuchsee hat mir diese Lösung angeboten.
Hatte eben keine Geduld zu warten. Man sagte mir auch immer wieder wie selten diese Sonder-Norm-Geräte aufzutreiben seien.

Aber danke für die Antwort und Gruess

Jürg
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Siegfried Maindok
18.09.2008 22:34
Guten Abend,

habe eine iD 20 Bj.1970 und suche ein Radio für über den Aschenbecher,
las gerade Ihren Kommentar und frage deshalb ob Sie das Radio noch haben.
Tel. 0033.387036127
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Jürg
21.09.2008 15:39
Hallo

Ist leider schon weg, war eh defekt. Frag doch mal bei Beat Bühler (siehe oben) oder Garage Häfliger und Kunz.

Gruss...Jürg
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Ferry
10.10.2011 15:19
Hallo,

Habe noch einige Radios fur Citroen ID/DS, mit oder ohne FM. Radios sind complett revisiert und haben MP3 Anschluss.
Habe schon verkauft an Jurg und an City Garage.
Weitere info: heruer@ziggo.nl


Gruesse, Ferry
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Jürg
30.11.2011 10:51
Kann ich bestätigen. Ist seriös.
Und wer im Raum BE/FR einen DS Spezialisten sucht findet ihn hier www.dula-citygarage.ch

Jürg
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten