FORUM > Praktische Fragen

ds geht aus beim recht rum fahren

Autor Inhalt nach unten 
Marco
14.05.2011 23:28
moin
einmal an die profis hier, meine ds geht aus wnn man rechts abbiegt?? gerade aus und links rum kein thema läuft super ohne probs. wenn ich nun links abbiege geht die ds einfach aus. bin um jede hilfe dakbar auch andere ansprechpartner sind gerne gesehen (links, oder ähnliches).

vielen dank marco
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
marco
14.05.2011 23:31
achtung tippfehler nur beim rechts abiegen geht die ds aus.

danke marco
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Christian Schneider
20.05.2011 10:31
Hallo Marco

Welche DS fährst du denn? Wenn Du nicht zu weit weg bist, kannst Du gerne mal zu mir kommen (Zollikofen bei Bern) um uns das Problem anzusehen.

Liebe Grüsse,
Chris
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Ändu
20.05.2011 15:29
Sälü Marco

Passiert das auch bei vollem Tank? Und fährst du den Tank jeweils fast leer? Ich habe mal mit einem etwa 1/4 vollen Tank am Hang so geparkt, dass die Schnauze vorne links die tiefste Stelle war. Habe den TCS bestellt und als dieser 5 Liter Benzin (zu einem sagenhaft günstigen Preis ;o) nachgefüllt hat, gings wieder, peinlich peinlich. Heisst: Die Ansaugstelle im Tank ist rechts. Fährst du jetzt scharf in eine Rechtskurve, drückt die Fliehkraft das Benzin nach links und es kann kein Benzin mehr angesogen werden und der Motor 'verreckt'. Aber eben, diese Theorie kann nur zutreffen, wenn das Problem mit vollem Tank nicht auftritt und du den Tank jeweils fast leer fährst. Ich tanke immer wenn der Tank noch ca. 1/4 voll ist. Nebst dem nur 5-stelligen Kilometerzähler ist das meiner Meinung nach peinlichste Mangel an einem sonst so revolutionären Fahrzeug.

Vielleicht hilft dir auch dieser Beitrag im deutschen DS-Forum: http://www.dsclub.de/forum/read.php?1,58864

Gruess, Ändu
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten