FORUM > Praktische Fragen

DS Aufbocken / auf Hebebühne nehmen

Autor Inhalt nach unten 
Roberto Mannala
29.06.2009 09:57
Hallo miteinander

Ich werde demnächst meine Räder von der DS nehmen müssen, um die Felgen neu zu machen.

Nun stellt sich die Frage, wie ich die DS aufbocke. Ich habe 2 Möglichkeiten: Entweder auf Unterstellböcke oder auf einen Auto-Lift.

Leider weiss ich bei beiden Möglichkeiten nicht genau, welches die Auflagepunkte sind (wo ich die Unterstellböcke genau unters Auto stellen muss). Könnt Ihr mir helfen?

Danke

Roberto
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Ändu
30.06.2009 16:52
Hallo Roberto

Als ich vor ein paar Jahren meine Felgen habe machen lassen, habe ich die DS einfach auf vier 20 cm hohe Vierkanthölzer (10 cm Kantenlänge) aufgebockt. Und es hat gehalten (soll ja nicht selbstverständlich sein ;o). Wenn dein Unterboden in gutem Zustand ist, sollte das kein Problem sein. Wegen den genauen Aufnahmepunkten, schau mal hier: http://www.dsclub.de/forum/read.php?1,19052,19062. Vorne bocke ich meine DS dort auf, wo auf der Skizze (angehängt im letzten Beitrag des verlinkten Threads) 'heavy metal plate' steht. Hinten bocke ich aber anders auf. Wenn du auf der Skizze schaust, meine ich die zwei viereckigen Dinger mit den zwei Kreisen drin, gleich überhalb der Hinterräder. Das ist nicht ganz einfach zu beschreiben und Gewährleistung übernehme ich auch keine ;o).

Gruess, Ändu
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Roberto
01.07.2009 07:57
Hallo Ändu

Tausend Dank! Genau das habe ich gesucht.

Der Unterboden meiner DS ist in gutem Zustand - deshalb sollte das Anheben nun kein Problem mehr darstellen.

Gruss

Roberto
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten