FORUM > Allgemeine Diskussion

D Super 5 (5 Gang handgeschaltet) DS 21 i.e.

Autor Inhalt nach unten 
Werner
29.09.2004 16:11
Hallo
Ich habe die Möglichkeit eine dieser obgenannten
DS zu erwerben. Gleicher Jahrgang.
Der Zustand beider DS ist in etwa gleich und der Preis um ca. CHF 1'000.00 verschieden.
Als praktisch gleichwerting
Wie ist es eigentlich?
Ist die D Super 5 weniger anfällig als die DS 21 i.e.?
Welche wäre zu empfehlen?
Besten Dank für die Inputs.
MFG
Werner
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Ändu Schreyer
01.10.2004 12:18
Salut Werner

Ja, die DSuper ist weniger anfällig als der Einspritzer. Aber eben nur grundsätzlich. Vielleicht ist bei der DSuper die Hydraulik schon bald im Eimer und der Einspritzer ist diesbezüglich ok (nur so als Beispiel), es kommt also immer auch auf den Gesamtzustand an. Aber grundsätzlich ist es schon so, dass die DSuper 'benutzerfreundlicher' ist. Ich fahre aber auch schon seit 2002 mit meinem Einspritzer rum und bin eigentlich sehr zufrieden (allfällige Probleme haben nichts mit der Einspritzung zu tun gehabt ;o).

Gruess, Ändu
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten