FORUM > Allgemeine Diskussion

Vorstellung und Fragen

Autor Inhalt nach unten 
Beat Leu
02.05.2004 11:26
Hallo DS-Freunde.
Als neues Club-Mitglied möchte ich mich erst mal kurz vorstellen:
Mein Nahme ist Beat Leu,wohne in Kirchberg/BE und bin 52 Jahre alt.
Ich fahre seit 30 Jahren Citroen,vom 2CV über Mehari,DS,GS,BX,CX bis zum XM und Xantia von heute.
Zudem besitze ich einen Peugeot 404 Cabrio,Bj.63,seit ca. 2 Monaten fertig restauriert und nun noch eine ID,Bj 61.(am Restaurieren)

Nun meine Fragen:
Währe es nicht eine Idee,eine Mitgliederlieste mit Nahme,Adresse und Fahrzeug zu veröffentlichen?
Eine Lieste mit DS-kundigen Werkstätten?

Viele Grüsse Beat
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Andreas Schreyer
10.05.2004 11:49
Hallo Beat

Da sich niemand zu Wort meldet, heisse ich Dich halt herzlich im Club willkommen ;o). Deinen Wünschen kann ich mich eigentlich anschliessen: Ich hätte sehr gerne eine Übersicht, welches Clubmitglied wo wohnt (wir beide sind schon mal nicht weit auseinander, denn ich wohne in Ins, Berner Seeland ;o). Auch über eine Liste mit DS-kundigen Werkstätten wäre mir sehr willkommen (oder ein entsprechender Link, falls sowas bereits existiert).

Gruess, Ändu
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Beat
10.05.2004 20:18
Hallo Ändu
Danke für Dein Willkommen.
Es macht natürlich einem Neuling hier nicht gerade Mut,noch etwas zu fragen,wenn keine Antworten kommen.
Wenn wenigstens jemand schreiben würde,was
dagegen spricht.

Gruss Beat
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten
Urs Hochstrasser
10.05.2004 22:21
Hoi zäme!

sorry, dass ich so spät reagiere. Ich hoffte eben, dass ich mal nicht der Erste bin, der das tut... :-)
Sei also -- mit etwas Verspätung -- herzlich willkommen geheissen!

Zu Deiner Frage: einfach veröffentlichen geht nicht, weil sich dann eigentlich nur die Adressenhändler freuen würden...
Dass man allerdings mal eine Mitgliederliste mit einem Clubmailing verschickt, fände ich persönlich eine gute Idee. Wahrscheinlich müsste man aber jeden anfragen, ob er einverstanden ist, dass seine Daten auf der Liste erscheinen. Du siehst also, nicht unmöglich, aber mit etwas Arbeit verbunden :-) Ich werde das Thema aber bei einer nächsten Diskussion einfliessen lassen.

Liebe Grüsse, Urs
Antworten | neues Thema | nach oben | nach unten